Bosch Quigo Kreuzlinien-Laser

Der Bosch Quigo ist als Kreuzlinienlaser ein praktischer Helfer für alle, die gerade Linien an die Wand projezieren wollen und damit Ihre Arbeiten enorm erleichtern wollen. Der Blick auf die Bewertungen anderer Kunden zeigt bei Amazon, dass viele Käufer mit der Leistung des Bosch Quigo im Praxistest zufrieden sind. Das Laserwerkzeug fällt durch seine quadratische Form sofort auf und wird von Bosch auch als Wunderwürfel für Heimwerker genannt. Anwendungsgebiete können zum Beispiel Fliesen, Tapeten oder Bilder sein, die an die geklebt oder aufgehangen werden wollen. Die Bedienung ist sehr einfach und mit Hilfe der mitgelieferten Universalhalterung lässt der Quigo auch fast überrall positionieren.

Bosch Quigo Test

Anzeige: Bosch Quigo Kreuzlinien-Laser

Bosch Quigo Kreuzlinien-Laser

„Kreuzlinienlaser für Heimwerker mit tollem Preis-Leistungsverhältnis“

bei Amazon ansehen

Gibt es einen Bosch Quigo Test von Stiftung Warentest?

Ein Bosch Quigo Test von Stiftung Warentest ist eine gute Informationsquelle, wenn man auf der Suche nach einem Kreuzlinienlaser ist. Wir haben nach einem Bosch Quigo Test von Stiftung Warentest recherchiert und konnten keinen Bosch Quigo Test finden. Wenn noch ein Bosch Quigo Kreuzlinien-Laser Test durchgeführt wird, ergänzen wir die Informationen hier entsprechend.

Bosch Quigo Kreuzlinienlaser Produktbeschreibung

Besonders gut gefällt an dem Bosch Quigo Kreuzlinienlaser, dass dieser sich selbst nivelliert und so den Laserstrahl automatisch ins Lot bringt. Die rötlichen Strahlen projezieren so schnell horizontale und vertikale Linien an die Wand. Die Bedienung ist einfach und durchdacht. Der Quigo wird im Bosch Quigo Test eingeschaltet, in dem man den Ein-/Ausschalter nach oben schiebt und so den Laser aktiviert. Nach wenigen Sekunden erscheint schon das Laserkreuz. Mihilfe einer LED-Anzeige lässt sich erkennen, ob der Linienlaser richtig arbeitet und nivelliert ist.

Besonders praktisch ist auch die im Lieferumfang enthaltene Arbeitsklemme, womit sich der Kreuzlinienlaser in einem Bosch Quigo Test schnell befestigen ließ. Zum befestigen der Klemme kann man vertikale Gegenstände wie z.B. offene Türen, Stehlampen oder Leitern nutzen. Vertikal kommen Tische oder Regale in Frage. Hier gilt aber auch die Devise, dass man immer zuhause vor Ort schauen muss, was gerade in der Nähe zum Befestigen ist.

Man kann den Bosch Quigo auch einfach auf eine Fläche stellen und muss nicht immer zwingend die Klemme verwenden. Gut ist auch die Möglichkeit Stative zu nutzen.

Die Linienlänge von bis zu sieben Metern ermöglicht auch eine gerade Linie über längere Entfernungen und ist gerade bei größeren Räumen ideal. So lassen sich dann in einem Arbeitsgang entlang der Laserlinie Bohrlöcher anzeichnen oder Klebearbeiten beispielsweise bei dem Anbringen von Bordüren bei Tapeten erledigen. Eine (Laser)-wasserwaage braucht man da nicht mehr. Die Stromzufuhr beim Quigo erfolgt über zwei Batterien des Typs 1,5 V LR06 (AA) und reicht nach Angaben von Bosch für einen Betrieb von ca. drei Stunden aus.

Video zum Bosch Quigo Kreuzlinien-Laser

Video von YouTube eingebunden.

Einschätzung

Der Bosch Quigo Kreuzlinienlaser ist eine tolle Erfindung und unterstützt bei vielen Arbeiten im Haushalt enorm. Er kommt überall dort zum Einsatz, wo man gerade Linien benötigt und macht da seinen Job gut. Das Modell ist im Vergleich der Linienlaser im Einstiegssegment angesiedelt und für Heimwerker gedacht.

Das durchdachte Design als Würfel ist clever und schützt das Laserwerkzeug optimal. Auch die LED-Anzeige zeigt an, ob das Gerät richtig nivelliert und einsatzbereit ist. Das ist für jemanden, der zum ersten Mal die Erfahrung mit solchen Lasern macht wichtig. Dank der vielseitigen Anwendungsgebiete und dem guten Preis-Leistungsverhältnis passt der Bosch Quigo gut in jeden Haushalt.

Bosch Quigo Test

Anzeige: Bosch Quigo Kreuzlinien-Laser

Bosch Quigo Kreuzlinien-Laser

bei Amazon ansehen

Technische Daten vom Hersteller im Überblick

Gewicht250 g
Abmessungen (LxBxH)65 x 65 x 65 mm
Betriebstemperatur+5 bis +35 °C
Lagertemperatur-20 bis +70 °C
Relative Luftfeuchtigkeit, max.90 %
Stativaufnahme¼“
Lasertyp637 nm, < 1 mW
Laserklasse2

Alternativen ansehen:

*Bitte beachten: Preisangaben incl. MwSt. und ggf. zusätzlich Versandkosten. Alle Informationen ohne Gewähr. Die Preisangaben werden regelmäßig aktualisiert. Es kann allerdings Abweichungen geben. Wenn Sie ein Produkt kaufen, sind immer nur die Informationen auf der Website des Händlers maßgeblich. Diese Seite enthält Partner-Links zu Onlineshops.